Unimog als Unikat

18.11.2014

Auf einem Unimog 5000 wurde ein HMF 1320-K3 mit Vierfachabstützung, Scanreco Funkfernbedienung und Standsicherheitssystem EVS verbaut. Die hydraulische Reichweite beträgt 10,4 Meter. Die Montage des Unikats erfolgte in rund 150 Ingenieursstunden durch die Clausing Fahrzeugtechnik GmbH.

Das EVS-Standsicherheitssystem von HMF berücksichtigt kontinuierlich die aktuelle Last des Fahrzeugs, damit Kran und LKW in perfekter Balance sind. Das System berechnet die Last auf der Pritsche als ein Teil des Eigengewichts des Fahrzeugs. Das bedeutet, dass Sie mit Last auf der Pritsche einen erheblich größeren Arbeitsbereich erreichen.